Saturday, 31 March 2012

Blogger Karussel "Frühlingserwachen"


Some blogger collegues came up with an amazing idea: A Blogger Carrousel where each blogger posts on another blog. The topic is "Spring Awakening". You can find a link list with all the blogger that participate at the end. Just click on the link and you'll find the post.

My post is published on Thelipstick.net, it's a make up look. :)

My blogger partner is lovely Jen from Goldmarie. Since it's a Austrian carrousel her post is in german.

-------
Die ersten Knospen blühen draußen schon aber du bist noch nicht Frühlingsfit?
Kein Problem, diese paar Produkte helfen dir gut in den Frühling zu starten :D

1. Fuß zeig dich

Wer kennt das nicht, im Winter werden oft vor allem die Füße vernachlässigt, da man aber sobald es warm ist gerne zu Sandalen, Ballerinas oder Moccasins greift, sollte man die Füße davor ordentlich auf Vordermann bringen. Da meine Füße vor allem sehr trocken und rissig sind, hier meine zwei liebsten Cremen, die “Dry Skin Foot Cream“ von L‘Occitane und die „Peppermint Cooling Lotion“ von The Body Shop, zweitere ist perfekt nach einem anstrengenden Tag. Da es zur “Dry Skin Foot Cream“ von L‘Occitane auch noch eine Handcreme gab (war ein tolles Set um 16€) kann ich euch die “R0se 4 Reines“ auch nur wärmstens an die Hand ah Herz legen, obwohl der Rosenduft etwas gewöhnungsbedürftig ist.

2. Mut zur Handfarbe
Der Winter ist vorbei, packt Peridot und My Private Jet wieder ein, jetzt darf man Farbe zeigen. Vor allem im Frühling gibt es nichts schöneres als farbige Nägel. Ich zeige euch meine Top Frühlingsfarben.
 Zuerst möchte ich euch „A  Woman‘s World“ ans Herz legen, der Lack trocknet Matt und irrsinnig schnell, also gut für Eilige. „Saint Tropez“ von Dior ist ab 20.4 erhältlich und jetzt schon mein allerliebstes Stück für den Sommer. Ein echter Hingucker ist auch „Red Lights Ahead ... Where?“ aus der O.P.I. Holland Collection (übrigens erhältlich bei Bipa), und „Lapis of Luxury“ von Essie (bei Bipa online erhältlich) bringt einfach volle Vorfreude auf den Sommer und das Meer.

3. Holt eure Armbänder raus
Im Winter bin ich ja etwas faul was Armschmuck betrifft, meine Hände sind meist in lange Ärmel gehüllt, im Frühling jedoch trage ich nichts lieber als die Armbänder von „New One“. Erhältlich in der Seilergasse 2, 1010 Wien.

4. Zeigt auch im Gesicht das ihr euch auf den Frühling freut

Im Frühling gibt es nichts schöneres als ein bisschen Farbe ins Gesicht zu bringen. Da ich kein Fan von zu auffälligen Lidschatten bin, beziehe ich mich hierbei ganz auf Blush und Lippenstift. Im Moment trage ich vor allem gerne pink oder auch rot, anfänglich hab ich mich ja gar nicht getraut damit das Haus zu verlassen, mittlerweile tue ich das sogar sehr gerne. Ans Blush Herz kann ich euch da vor allem aus der „aktuellen“ Catrice Female LE das „A Woman‘s World Blush“ (vereinzelt noch erhältlich) und Ladyblush von MAC. Cremeblush liebe ich, vor allem weil man sie jederzeit und überall ganz einfach mit den Fingern auftragen kann und sie sich irrsinnig gut verblenden lassen. Wer etwas vielseitiges will sollte sich noch schnell das „Blush Horizon de Chanel“ von Chanel besorgen, mit ca 55€ nicht billig, aber jeden Cent wert. Lippenstift mäßig trage ich im Moment gerne den ersten Lady Gaga (leider nicht mehr erhältlich, Dupe‘s gibt es ua. bei TBS), den Rouge Interdit „Bucolic Poppy“ von Givenchy, der allein wegen der zum Niederknien schönen Verpackung einen Kauf wert ist (gibt es bei Marionnaud) oder den Allrounder Rouge Volupte „Perle“ von YSL, eine toller, korallige Farbe. Kommt bei mir täglich zum Einsatz.

5. Pflege mich schön
Unterwegs sollte man im Frühling auch die Lippen nicht außer Acht lassen, da vor allem der Wind und die Sonne ihnen sehr zusetzen können. Am liebsten Pflege ich sie mit meinem EOS Lipbalm oder dem Kiehl‘s Lip Balm #1. Soll es etwas mit Farbe sein kommt mein Chubby Stick „Mega Melon“ (was für ein Name) zum Einsatz und da ich nichts mehr Liebe als Glitzer auch mein geliebter Chanel Lip Gloss „Levres Scintillantes Glossimer“ (bitte den Namen 3x hintereinander sagen, so ein Zungenbrecher).

Ich hoffe meine Frühlingstipps haben euch gefallen und ihr startet alle gut ins Wochenende und in den Frühling.

-------

Here's the link list, so start browsing :)

Miss Leichenblässe auBeauty Dots & Fashion Stripes
Beauty Dots & Fashion Stripes auf Good Lack, Nail! 
Good Lack, Nail! auf Coral and Mauve
Coral and Mauve auf Candy for the Betches
Candy for the Betches auf Wien Mitte
Wien Mitte auf Lipglosscinderella
Lipglosscinderella auf Nagellackprinzessin
Nagellackprinzessin auf The Muses
 Frösche lauern Überall auf Pixi mit Milch
Pixi mit Milch auf Goldmarie
Goldmarie auf Anonymous Beautyholic
Anonymous Beautyholic auf The Lipstick
The Lipstick auf Amused Polish
Amused Polish auf Chamy rockt es
Chamy rockt es auf bellezzalibri
bellezzalibri auf Provinzkindchen
Provinzkindchen auf Berrys and Passion
Berry and Passion auf Joy is the best Makeup
Joy is the best Makeup auf Fedoras Plauderkästchen
Fedoras Plauderkästchen auf Miss Leichenblässe


I hope you enjoyed our carrousel. :)

Love,
Guinevere

2 comments:

goodlacknail said...

Voll nett gemacht! Und die Blüte zwischen den Produkten ist eine super Idee :) Ich muss mal meine Füße pflegen gehen.... :D

Christina said...

Ich glaub die Chubby Sticks muss ich mir auch mal anschauen, sobald beim Müller wieder die 20% sind. Mega Melon ist wirklich toll, aber noch besser gefällt mir Chunky Cherry ♥

Übrigens eine grandiose Post Idee :)